Tür und Tor stehen Ihnen offen

Schlupftüren und Nebeneingangstüren von Entrematic

 

Sie müssen oft in die Garage? Die Garage hat auch eine Lagerfunktion und Sie möchten nicht immer das ganze Tor öffnen müssen? Dann wird kein Weg um eine Tür herum führen, sondern eher durch eine Tür hindurch. Die Frage ist nur: Bevorzugen Sie ein Garagentor mit Schlupftür, ein Seitensektionaltor oder eine Nebeneingangstür? Alle Lösungen bieten perfekten Komfort.

 


Vorteile von Schlupftüren:

+ Bequemes Betreten der Garage ohne Betätigung des Torantriebs
+ Ein extra Zugang, wenn kein Platz für eine andere Tür vorhanden ist
+ Niedrige Schwelle, die nicht behindert – kein Stolperhindernis
+ Flexibel platzierbar: seitlich oder mittig

 

Nachteile von Schlupftüren:

- Teuer in der Herstellung
- Nachteil in Sachen Wärmedämmung
- Nur möglich bei den Sektionaltoren Normstahl Superior 42 und Normstahl Superior+ 42
- Achtung: Schlupftüren sind bei Rolltoren nicht möglich!

Sektionaltor mit Schlupftür - Entrematic Germany

Technische Hinweise:

  • Die Türprofile können wahlweise in Alu-eloxiert oder in Torfarbe lackiert werden, wobei Tür- und Torschwelle immer Alu-eloxiert sind.

  • Die Schlupftür ist standardmäßig mit einem Türschließer und einer Schlupftürsicherung ausgestattet.

  • Alle Tore bis 3.000 mm Breite und 2.250 mm Höhe werden mit Aluprofil oben gefertigt. Größere Tore werden mit Versteifungsprofil innen gefertigt.


     

Herstellung einer Garagentür in der Produktionsstätte in Schweden - Entrematic Germany

Eine Schlupftür bedeutet Handarbeit: Hier die Paneele nach dem ersten Schnitt.

Produktion einer Tür für Ihre Garage - Entrematic Germany

In der Produktion: Das oberste Paneel ist fertig und wird behutsam verpackt.

Nebeneingangstüren für Ihre Garage

Bei Ihnen ist der Platz vorhanden und Sie können Ihre Garage mit einer Nebeneingangstür ausstatten? Dann finden Sie zu jedem Garagentor auch die passende Tür in jedem Design! So entsteht ein harmonischer Gesamteindruck.

Zur Auswahl stehen die Modelle Trend, Style, Flair, Micro, Classic und E-Design.
Türgriffe stehen in Schwarz, Silber oder Edelstahl zur Verfügung.

Normstahl - Das klingt nicht nur nach Qualität.

Nachhaltigkeit
Nachhaltigkeit
Energieeffizient Bauen oder Sanieren: Normstahl-Tore haben grundsätzlich Paneele mit einer Stärke von 42 mm.
So garantieren wir eine effiziente Isolierung. Das freut Umwelt und Ihren Geldbeutel!
Zuverlässigkeit
Zuverlässigkeit

Wir wissen, was wir Ihnen verkaufen. Deshalb geben wir auch 10 Jahre Werksgarantie auf wirklich alle Torteile inklusive Verschleißteilen wie Rollen, Federn, Scharnieren und auf die Toroberfläche. Darauf können Sie sich verlassen!

*Details finden Sie in unserer Garantieerklärung.

Norm
Norm
Wir tolerieren keine Abweichungen. Normstahl Garagentore bieten Premium-Qualität bereits in der Serie. Dafür standen und stehen wir mit unserem Namen auch in Zukunft.
Tradition
Tradition
Seit 70 Jahren steht Normstahl für Qualität, Nachhaltigkeit, Individualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit in puncto Garagentore und Antriebe. Wenn Sie sich also für ein Normstahl-Tor entscheiden, machen Sie alles richtig!
Individualität
Individualität
Unzählige Variationsmöglichkeiten garantieren Ihnen, dass Sie genau Ihr Tor finden! Wählen Sie entsprechend Ihrer technischen Anforderungen und Ihrer optischen Vorstellungen. 
Sicherheit
Sicherheit
In Garagen lagern oft mehr Werte, als man denkt. Deshalb bieten wir einen Einbruchschutz optional zum Normstahl Superior 42 und Normstahl Superior+ 42. SKG-geprüfte Einbruchhemmung nach der niederländischen Norm NEN 5096.

Konfigurieren Sie sich hier ganz einfach
Ihr passendes Garagentor.

doorfinder-background